Ankörung


Für die Teilnahme an der Zuchttauglichkeitsprüfung (ZTP) ist der Schapendoes schriftlich bei unserer  Zuchtwartin Marinke Ruijs, Tieracker 31, 4616 Kappel anzumelden unter Beilage folgender Kopien:

  1. Abstammungsurkunde
  2. Hüftgelenksdysplasie (HD)-Attest
  3. Augenuntersuch (Katarakt)
  4. DNA-Test für die generalisierte Progressive Retina Atrophie (gPRA)
  5. Formular Blutdatenbank

 Zur ZTP sind von jedem vorzuführenden Hund die Abstammungsurkunde, der HD-Befund sowie die Ergebnisse der Augenuntersuchung (Katarakt und gPRA-DNA-Test) im Original mitzubringen.

Allfällige Fragen beantwortet die Zuchtwartin gerne tagsüber unter Telefon 079 443 15 96.

Wurfplanung


Zur Zeit sind keine Wurfplanungen bekannt

Deckmeldungen


09.06.2022 Zuchtstätte Kabouterdoes van Hard
Zimbalist (Zimba) Des Uns et Des Autres x Very Charming Mr. Bojangles Des Uns et Des Autres (Bojangles)
image-11843573-Zimba-9bf31.w640.jpg

Wurfmeldungen


09.08.2022 Kabouterdoes van Hard: 5 Rüden und 6 Hündinnen aus Zimbalist des Uns et des Autres x Very Charming Mr. Bojangles des Uns et des Autres

28.04.2022  van de Bornkappel:  2 Rüden und 6 Hündinnen aus Apple van de Bornkappel x Boe Nemo del Cantoma


​​​​​​​


Zuchtreglement

Information und Beratung


Für Informationen und Beratung über den Schapendoes wenden Sie sich bitte an die Zuchtwartin oder ein Mitglied der Zuchtkommission, siehe bei "Vorstand". Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Zuchtkommission

Zuchtwartin
Marinke Ruijs
Tieracker 31
4616 Kappel
079 443 15 96

Zuchtkommission
Annick Jutzi
Hofstatt 14
3400 Burgdorf
079 282 23 84

Zuchtkommission
Mechtilld Schmidhofer
Dorfgasse 62a
4629 Langenthal
079 746 63 27

Züchterverzeichnis

Basiliensis Four Paws
Michael Lange & Tina Minuz
Rigistrasse 57
4054 Basel
079 683 60 96 & 078 698 89 35


Spezialrichter

Ausstellungsrichter (Formwertrichter)
Janine Böhi-Wenger
Hans Ulrich Häberli
Martin König
Lisbeth Mach
Eva Mosimann
Barbara Müller
Laurent Pichard
Christine Rossier
Wesensrichter

https://www.skg.ch/wesensrichter → Liste der Wesensrichter


Formular für gPRA Untersuchung


Auf Anfrage bei SKG, geben wir folgenden Empfehlung:
Das Labor ist frei wählbar ! Wenn jedoch Hunde zur Zucht eingesetzt werden möchten, wird vom Ausland zwingend Universität Utrecht vorgeschrieben (ersetzt Labor Bochum).

Die generalisierte progressive Retinaatrophie (gPRA, engl. generalized progressive retinal atrophy) ist ein langsam fortschreitendes Absterben der Netzhaut von Hunden. Sie ist eine erbliche, letztlich zur Erblindung beider Augen führende Erkrankung.

Das DNA-Profil ISAG2006 ist für Züchter gedacht, die ein DNA-Profil des Hundes erstellen wollen. Dieses dient als Grundlage für einen Abstammungsabgleich von Eltern mit deren Nachkommen. Für die Zuchtzulassung ist der Test für gPRA notwendig. Die anderen Optionen im Formular für gPRA Untersuchung sind freiwillig.

Augenuntersuchungen (Tierärzte, Datenblatt, Beurteilung von Katarakten)


Swiss Association of Veterinary Ophthalmologists www.s-a-v-o.ch/

Das Datenblatt für Augenuntersuchungen im Rahmen der Zuchttauglichkeitsprüfung (ZTP) muss ausgefüllt zur Untersuchung mitgenommen werden.


Datei

Beurteilung und Kennzeichnung von (mutmasslich) erblichen Katarakten auf dem ECVO Zertifikat. Gültig seit 01.07.2021

Datei herunterladen

Formular für Deckrüdenbesitzer bei Auslandanfragen


Dieses Formular ist durch den Deckrüden-Besitzer auszufüllen und der Zuchtwartin zu schicken.

Deckrüdenliste

Zur Zeit sind keine Deckrüden gemeldet.